SOFTISAN® PG2 C10 – The game changer with a soft touch

14. Januar 2022

Die Suche nach dem nächsten Trend und Highlight in der Kosmetikbranche ist unser Ansporn. Ein Wow-Effekt darf natürlich nicht fehlen. Mit SOFTISAN® PG2 C10 haben wir einen Inhaltsstoff im Portfolio, der alles ändern kann.

Das Konzept für die Formulierung einer reichhaltigen und pflegenden Creme steht und ein catchy Name ist auch gefunden. Die Verpackung aus der Grafikabteilung verspricht langanhaltende Pflege mit WOW-Effekt. Doch die Verbrauchertests zeigen ein anderes Bild. Das Produkt wird als zu wachsig und schwer auf der Haut zu verteilen empfunden und die Zeit rennt davon …

Let’s change the game!

Die gute Nachricht: Bereits die Zugabe von 1 – 2 % SOFTISAN® PG2 C10 erhöht die Spreitfähigkeit, verringert das wachsige Gefühl, verleiht der Formulierung einen spürbaren Soft-Touch und bringt eine weitere unerwartete Eigenschaft mit (später mehr dazu).

SOFTISAN® PG2 C10 wird unter anderem aus Raps, Sonnenblumen und Rizinus hergestellt und entspricht der INCI „Polyglyceryl-2 Caprate“. Wie unsere beiden Produkte SOFTISAN® 378 und WITARIX® MCT C8, verwandelt auch SOFITSAN® PG2 C10 Ihre Formulierung. Bereits 1 – 2 % führen zu softeren Emulsionen, veränderter Textur und anderem Pick-up.

Für Tests haben wir eine Creme mit 2 % SOFTISAN® PG2 C10 angereichert und diese mit einer Placebo Creme vergleichen lassen. Die Cremes wurden jeweils auf den Unterarm aufgetragen und während und nach dem Applizieren bewertet.

Resultat – SOFTISAN® PG2 C10 führt zu:

  • höherer Spreitfähigkeit
  • weniger wachsige Sensorik
  • deutlich verbessertem „Soft-Touch-Gefühl“
  • höherer allgemeiner Akzeptanz
  • Skalierung: 0 (gering) – 7 (hoch)

Wir präsentieren die unerwartete Eigenschaft: SWEAT? No more …
SOFTISAN® PG2 C10 wirkt anti-bakteriell*

*gegen gram positive Bakterien

SOFTISAN® PG2 C10 bringt eine milde anti-bakterielle Wirkung mit und eignet sich damit auch für Deos. Unser Ingredient wirkt dabei anders als Aluminium für Anti-Transpirantien und verschließt nicht die Poren, sondern wirkt der Bildung des unangenehmen Geruchs entgegen. Frischer Schweiß riecht neutral, der typische Geruch entsteht erst durch Bakterien (wie das Gram+ Corynebacterium xerosis), die den geruchslosen Schweiß in geruchsintensive Moleküle zersetzen. Mit SOFTISAN® PG2 C10 können also natürliche Deos abseits der bekannten Actives (z.B. ACH) formuliert werden.

Methode:
Minimalistische Roll-on Deo Formulierung mit 0,5 % SOFTISAN® PG2 C10
Getestet gegen Corynebacterium xerosis

Resultat:
SOFTISAN® PG2 C10 wirkt effektiv gegen C. xerosis, das für den unangenehmen Geruch verantwortlich ist.
Reduktionsrate von 4 Log-Skalen innerhalb von 6 Stunden

SOFTISAN® PG2 C10
The Game Changer with a Soft Touch

ABOUT

INCI Polyglyceryl-2 Caprate

APPEARANCE & COLOR Clear viscous liquid

PROPERTIES Texture and soft touch transformer, deodorizing, anti-bacterial-effect (gram positive bacteria), refatting, rinse-off

SENSORIAL

TEXTURES Milk – Lotion – Cream – Balm

DURING APPLICATION Changed pick-up & texture, more “jelly” look of the formula, higher spreading

AFTER-FEEL Soft touch, less waxiness, higher overall preference vs. placebo

EMOTIONS

GAME CHANGING Soft touch, texture and pick-up sensation in every formula

100% NATURAL BASED According to ISO 16128 NOI, renewable plant-based sourcing, vegan compatible

SAFE PROFILE Mild profile

SOFTISAN® PG2 C10 fügt sich in nahezu jede Formulierung ein. Sie können den Rohstoff mit sämtlichen O/W Emulgatoren und Co-Emulgatoren kombinieren, es sind keine Inkompatibilitäten mit Tensiden und Konservierungsstoffen bekannt. Unser Produkt kann sowohl mit Ölen und Polymeren, als auch mit organischen und anorganischen UV-Filtern verwendet werden.

Bereits der geringe Einsatz von SOFTISAN® PG2 C10 dreht das Spiel. Wir empfehlen beispielsweise 0,5 – 2 % für O/W und wasserfreie Leave-On Konzepte, für Rinse-Off-Konzepte 1 – 3 % und bei einer Konzentration von 3 % in Toiletries sind sogar klare Formulierungen möglich.

Alle Benefits auf einem Blick – SOFTISAN® PG2 C10:

Überzeugen Sie sich mit den drei folgenden Formulierungen und erleben Sie den Game Changer mit einem Soften Touch – SOFTISAN® PG2 C10 hautnah:

Get in (Soft) Touch mit uns, wenn Sie mehr über SOFTISAN® PG2 C10 erfahren wollen!

Teilen Sie diesen Artikel!

Insa Waller

Insa Waller ist Application Engineer im CARE Studio. Sie ist diplomierte Ingenieurin in Technologie der Kosmetika und Waschmittel und war als Entwicklerin für skin care Produkte bei LR Health & Beauty tätig. Insa ist fasziniert von der Kosmetik-Welt und kennt alle neusten Fashion Trends. Nach der Arbeit macht sie derzeit einen Master in Sales und Marketing bei der Hochschule Wismar.