Wir machen die Welt ein kleines bisschen grüner

9. November 2020

Back to Nature!

Auch wenn sich gerade jetzt viel verändert, ist ein globaler Trend doch ganz klar zu erkennen: Back to Nature! Sei es beim Waldbaden oder auch beim bewussten Kauf von Nahrung, Mode oder Kosmetika. Die Natur ist der Ursprung all unseres Seins. Immer mehr Menschen interessieren sich für die Rohstoffe in Cremes und Lippenstiften, ihren Ursprung und ihre Wirkung auf Haut und Haar.

Jeder kann mit seinem Verhalten bewusst dazu beitragen, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Aus diesem Grund sind wir besonders stolz auf unser grünes Portfolio. Mit einem Anteil von über 75% naturbasierten Produkten beweisen wir, dass Natürlichkeit und Performance kein Widerspruch sind, sondern nur eine Frage der Technologie. Unsere verlässlichen, naturbasierten Rohstoffe werden aus nachwachsenden Ressourcen in Deutschland hergestellt und zeigen seit mitunter mehr als dreißig Jahren die Stärke der Natur. Wir sind grün – und das aus tiefer Überzeugung. Ob Emulgatoren, Emollients oder Multifunctionals – Marken wie IMWITOR®, MIGLYOL® oder SOFTISAN® stehen seit jeher für starke Leistung, auf natürliche Art und Weise.

Allerdings ist uns das nicht genug.

Wir möchten die Welt ein kleines bisschen grüner machen und daher Funktion und Anwendung von nicht natürlichen oder nicht nachhaltigen populären Rohstoffen verstehen, um diese dann in „grün“ nachzubilden, mit gleichen oder sogar verbesserten Eigenschaften. Das beste Beispiel dafür ist SOFTIGEN®PURA, ein natur-basiertes, cremig-pastöses Emollient, das sehr ähnliche Eigenschaften zu Petrolatum/Vaseline aufweist und dabei allen Ansprüchen gerecht wird.

Um Sie die Wirkung und den Effekt spüren zu lassen, haben wir zwei beliebte Anwendungen in Formulierungen zusammengefasst. Unser “INSTA-MOIST LIP BALM” (Formulierung No. 843), der eine ausgewogene Balance zwischen Farbe und Pflege für trockene Lippen bietet. Und mit unserer Formulierung No. 831 “MAYDAY RESCUE BALM” wird auch spröde Haut mit intensiver Pflege versorgt und gewinnt dadurch ihre Geschmeidigkeit zurück. Der Star in beiden Formulierungen ist SOFTIGEN®PURA, der als Skin Protector seine Wirkung entfaltet und die Feuchtigkeit in der Haut bewahrt.

Mit dem steigenden Interesse an naturbasierten Rohstoffen ist auch die Anzahl an Labels und Zertifizierungen gewachsen. Die für uns wichtigsten Standards sind derzeit ECOCERT/COSMOS und die ISO 16128:

ECOCERT/COSMOS

Der COSMOS Standard ist weltweiter Maßstab für Natur- und Biokosmetik. Er wurde von fünf Gründungsmitgliedern entwickelt, unter anderem vom BDIH in Deutschland und der Ecocert Greenlife SAS in Frankreich. Ziel des Standards ist es u.a. Zertifizierungsregeln für Kosmetika zu harmonisieren und Mindestanforderungen festzulegen, wozu bspw. die Verwendung von Inhaltsstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen gehören.

ISO 16128

Die ISO 16128 gibt es seit 2016. Ihr Ziel ist es die verschiedenen Standards zu vereinheitlichen. Es handelt sich hier also nicht um eine Zertifizierung. Neben anderen Indices ist der Natural Origin Index (NOI) eine wichtige Kennzahl, die die Natürlichkeit von Rohstoffen wiederspiegelt. Ein NOI von bspw. 0,79 zeigt an, dass der naturbasierte Anteil des Produkts oder Rohstoffs bei 79% liegt, eine 1 steht für 100% natürlich.

Unsere naturbasierten Produkte entsprechen den genannten Standards, die auch unsere Vorgabe für ALLE zukünftigen Launches bestimmen. Naturbasiert und aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen – Das ist für uns eine Frage der Überzeugung. 

Neben den bereits erwähnten Standards gibt es noch weitere, wie bspw. NaTrue, das NPA (Natural Products Association) oder das BioPreferred Programm.

Das ist unser Beitrag als IOI Oleo GmbH zum Schutz der Natur.

Was ist Ihrer – ganz persönlich?

Weil Nachhaltigkeit häufig ganz einfach ist, ist hier unsere Challenge für jeden Einzelnen:

  • Nehmen Sie die Natur ganz bewusst wahr, wenn Sie das nächste Mal durch den Wald spazieren oder am Meer sind.

  • Versuchen Sie Müll nicht nur zu trennen, sondern von Anfang an weniger zu produzieren – wie wäre es mit einer hübschen Lunch-Box und einem auffälligen To-Go-Becher für den morgendlichen Kaffee beim Bäcker? Häufig spart dies sogar ein paar Cent ;)

  • … Und an alle Kosmetikformulierer: Natürlichkeit und Performance sind perfekt vereinbar! Neben unseren Produkten bieten wir ganzheitliche Unterstützung mit Tools wie trendaffinen Konzepten und Formulierungen (bspw. Anhydrous Beauty-Kit), Videos und gezielten Webinaren zum Thema Natur und Clean Beauty.

Wenn wir damit Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich gerne bei unserem Personal Care Team!

Insa Waller

Insa Waller ist Application Engineer im CARE Studio. Sie ist diplomierte Ingenieurin in Technologie der Kosmetika und Waschmittel und war als Entwicklerin für skin care Produkte bei LR Health & Beauty tätig. Insa ist fasziniert von der Kosmetik-Welt und kennt alle neusten Fashion Trends. Nach der Arbeit macht sie derzeit einen Master in Sales und Marketing bei der Hochschule Wismar.

Leave A Comment