Engineered Lipid Excellence – Made in Germany

1. März 2021

Nicht erst seit fünf Jahren ist die IOI Oleo GmbH bekannt für hochwertigste Hilfs- und Wirkstoffe im Bereich Pharma. Seit den 1950er Jahren werden an unserem Produktionsstandort Witten Produkte höchster Qualität für die Bereiche Pharma, Kosmetik, Nahrungsmittel und Technische Anwendungen entwickelt und produziert.

Kaum ein anderer Bereich ist heutzutage so stark durch den Gesetzgeber reguliert, wie die Pharmaindustrie. Allerdings gibt es bisher keine gesetzlichen Herstellungsrichtlinien für lipid-basierte Hilfsstoffe, obwohl die meisten Medikamente zum Großteil (75 bis 99 %) aus Hilfsstoffen bestehen (Quelle: Pharmazeutische Zeitung).

Das Team der Business Unit Pharma der IOI Oleo GmbH ist sich seiner Verantwortung als international bekannter Anbieter oleochemischer Spezialitäten für Arzneimittel bewusst. Wir haben als erstes Unternehmen das GMP-Zertifikat für unsere Hilfsstoffe bekommen, obwohl das nur für Wirkstoffe vorgeschrieben ist.

Eines der weltweit bekanntesten Produkte, das diesen hohen Ansprüchen genügt, ist unser MIGLYOL® 812 N.  Neben einer GMP-Zertifizierung ist dieses Produkt als US Drug Master File, Type II (Nr. 27975) gelistet und es liegt ein CEP-Zertifikat vor (Certificate of Suitability of Monographs of the European Pharmacopoeia). Zusätzlich ist MIGLYOL® 812 N OU Kosher- und Halal-zertifiziert.

Wie die Mehrheit unserer Produkte wird auch MGLYOL® 812N auf Basis natürlicher, nachwachsender Rohstoffe hergestellt. Nachhaltigkeit gehört zu unserem täglichen Handeln, weshalb die gesamte IOI Gruppe nicht nur RSPO (Round Table of Sustainable Palm Oil) zertifiziert, sondern auch eine der Mitbegründerinnen dieser Organisation ist.

Die Produktionsstätte der IOI Oleo GmbH in Witten betreiben wir unter den GMP-Vorgaben, deren Einhaltung regelmäßig von der für uns zuständigen, deutschen Gesundheitsbehörde geprüft werden. Unsere Excipients finden international Einsatz in interdisziplinären Bereichen wie Cosmeceuticals oder Neutraceuticals, weshalb wir noch weiteren Regulierungen und Standards folgen:

  • ISO 9001 & ISO 45001

  • EMAS

  • RSPO SCCS

  • EU GMP certified

  • US FDA registered

  • HACCP

  • Halal / Kosher

  • Cosmos/Ecocert

Wir geben uns niemals mit dem Status quo zufrieden, sondern sorgen für eine kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte, unseres Wissens und unserer Anlagen. Es erfolgten bereits mehrere große Investitionen, wie:

+ Mittels Umkehrosmose, Ionenaustausch und UV-Behandlung wird vor Ort hochreines Prozesswasser in Pharmaqualität erzeugt.

+ Die Pastillierung der WITEPSOL® Hartfette erfolgt in einer Reinraumumgebung der Klasse D, die durch einen vollautomatischen Verpackungsprozess abgeschlossen wird.

+ 2019 haben wir ein neues Gebäude für die Abfüllung in API Qualität abgeschlossen, ebenfalls in Reinraum Klasse D-Ausführung sowie einer vollautomatisierten Abfüll- und Verpackungsanlage.

Wir streben nach Exzellenz in all unseren Aktivitäten – für unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und unsere Umwelt. Wenn Sie mehr über uns, unsere Produkte und Produktionsstandorte erfahren wollen, freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Teilen Sie diesen Artikel!

Michael Plum

Michael Plum ist seit 1989 Mitglied unseres Pharma-Teams. Als Application Engineer steht er in engem Kontakt mit unseren globalen Industriekunden. Mit seiner mehr als 30-jährigen Erfahrung in der Branche ist er ein kompetenter Kontaktpartner für alle technischen, behördlichen oder formulierungsbezogenen Fragen im Zusammenhang mit den pharmazeutischen Hilfsstoffen der IOI Oleo GmbH. Als erfahrener und leidenschaftlicher Hausbrauer legt Michael Plum großen Wert auf die Qualität seiner hausgemachten Produkte. Er wendet diese Einstellung auch auf die technischen Kundenwünsche an, um unseren geschätzten Kunden die bestmögliche Unterstützung zu bieten.

Leave A Comment